Angebote zu "Andalusien" (2.012 Treffer)

Andalusien
2,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Andalusien
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Andalusien 2020
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Andalusien 2020: Horst Haas/ Nomada Verlag/ ALPHA EDITION

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Lesereise Andalusien
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sich selbst am Schopf aus dem Sumpf ziehen, das mussten die Andalusier schon oft. Heute heißt das autorecreado, sich selbst neu erschaffen, ein Begriff, dem Ulrike Fokken in Sevilla und Granada häufig begegnet ist. Keine andere Region Spaniens hat die Wirtschaftskrise so hart getroffen wie Andalusien. Also besinnen sich die Andalusier auf die Eigenschaften, mit denen sie seit ewigen Zeiten die Höhen und Tiefen ihrer reichen Geschichte gemeistert haben: Kreativität, Fantasie und Geschäftigkeit. Glücklicherweise hat die Krise nicht das ganze Land erfasst. Den Erdbeerimperien an der Atlantikküste und den meisten ihrer Arbeiter geht es prächtig. Auch die Menschen in Marinaleda, dem einzigen kommunistisch verwalteten Dorf Spaniens, klagen nicht. Sie arbeiten solidarisch, vertrauen seit fünfunddreißig Jahren ihrem anarchistischen Bürgermeister und leben auskömmlich.Ulrike Fokken hat auf ihren Streifzügen durch Andalusien die Buddhisten in den Bergen der Alpujarras besucht, das Geheimnis der vier Fässer bei der Sherry-Kelterei gelüftet und den Schlosser der Stiere aus Stahl getroffen. Sie ist den Spuren der muslimisch-arabischen Kultur von der Blüte der Alhambra bis in die Gegenwart Granadas gefolgt. Und sie hat erfahren, warum die siesta eine Lebenseinstellung ist und mañana eine Zukunft verspricht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Andalusien - Ein Reiselesebuch
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Millionen kommen und gehen. Andalusien ist die meistbesuchte Provinz Spaniens. Ein Inbegriff von Süden, ein Mekka des modernen Sonnentourismus. Doch den meisten bleibt das wahre Andalusien verborgen. In diesem Reiselesebuch wird das Geheimnis gelüftet. Es reihen sich Reportagen, Analysen, literarische Streifzüge und erzählendeSkizzen zu einem Band der feinsinnigen Begegnung.Wer wissen will, was jenseits von Kampfstieren und edlen Pferden, Flamenco und weiß getünchten Dörfern, von Sherry und Fiestas zu entdecken ist, der liest hier richtig. Dieses Buch öffnet einen Fächer der Andalusien-Feuilletons, die in Granada mehr als nur die Alhambra, in Marbella mehr als nur die Golf-Millionäre und in Sevilla mehr als nur die Kathedrale im Auge haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Das Andalusien Buch
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Magie Andalusiens liegt in seinem Licht. Wenn die aufgehende Sonne die kleinen, weißen Dörfer auf den Kuppeln der Berge anstrahlt, sie glänzen und schimmern lässt, verlieren sich nicht nur Künstler in diesen Bildern. Bunte Blumen, saftige Zitrusfrüchte und geschmückte Patios tauchen die zauberhaften Städte und Landschaften in eine Farbenpracht, die jede Nuance des Spektrums enthält. Abends legt die untergehende Sonne über all das einen goldenen Schimmer, bevor sie den Himmel in einem Crescendo aus Orange- und Rottönen verbrennt. Mystische Momente in einem Landstrich Spaniens, der nicht nur Picasso inspirierte. Andalusien schrieb Kunst- und Kulturgeschichte, ist die Heimat des Flamencos, polarisiert mit keinem anderen Brauchtum so stark wie mit dem traditionellen Stierkampf und verzaubert mit seiner arabischen Vergangenheit wie ein Märchen aus 1001 Nacht. DAS ANDALUSIEN BUCH lädt zu einer faszinierenden Reise in die Region ein und offenbart deren ganze Vielschichtigkeit in brillanten Farbbildern und informativen Texten. Ausklappbare Panoramabilder bieten spektakuläre Ansichten ausgewählter Highlights.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Faszinierendes Andalusien
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Andalusien steht für kontrastreiche Bilder: Hier ist der Platz für weiße Dörfer und pulsierende Städte, die Skigebiete der Sierra Nevada und sandige Brutkästen an der Costa del Sol, für Eselskarren im Alpujarras-Gebirge und Luxusjachten in Puerto Banús. In Al-Andalus, dem alten Kulturland der Mauren, gibt es 1001 Andalusien, findet man 100 Gründe und mehr für eine Reise in Spaniens sonnigen Süden. Oder man bleibt gleich für immer, so wie Heerscharen von Mitteleuropäern, die Gelassenheit gegen Stress und die klimatische Trübsal ihrer Heimat gegen statistisch 300 Sonnentage pro Jahr eintauschen.Andalusien bildet in jeder Hinsicht einen Sonderfall allein geografisch. Mit Mittelmeer und Atlantik stößt Spaniens südlichste Kontinentalregion gleich an zwei Ozeane, bäumt sich mit der Sierra Nevada knapp 3500 Meter auf und schottet sich durch die natürliche Trennungslinie der Sierra Morena nordwärts vom Kernland ab. Das Morena-Gebirge wirkt wie ein natürlicher Schutzwall und bewahrt den Süden vor kalten Winden aus der zentralspanischen Hochebene, der Meseta.Baden, Schnorcheln, Skifahren, Bergwandern alles ist möglich in Andalusien, je nach Jahreszeit sogar an einem Tag. Und wenn man die schneebedeckten Flanken der Sierra Nevada von der Mittelmeerküste aus erblickt, reibt man sich verwundert die Augen.Andalusiens 87 268 Quadratkilometer entsprechen etwa der Größe von Österreich, bündeln sieben Millionen Menschen, viele kleine Zwischengebirgszüge und natürlich die Strände. Im äußersten Osten geht s los mit den Küstenabschnitten der Provinz Almería, die mit Steppen- und Halbwüstengebieten um das Cabo de Gata ihr unverwechselbares Gepräge erhalten; die rund 200 Millimeter Jahresniederschlag weisen das Areal zu einem der trockensten in ganz Europa aus.Westwärts geht Almerías Küste in die Costa Tropical über, die ihrerseits bei Nerja in die berühmte Costa del Sol überläuft. Vorbei an touristischen Tummelbecken wie Torremolinos und Marbella, spannt sich Spaniens Sonnenküste bis zur Bucht von Algeciras mit dem Kalksteinmassiv Gibraltar. Nordwestlich der Meerenge von Gibraltar schließt sich die Costa del Luz an dort rollen die Wellen des rauen Atlantik gegen Andalusien.All das zeigt das Buch in seiner ganzen Vielfalt, die Naturlandschaften ebenso wie faszinierende Kultur, mit der Semana Santa, dem Flamenco, aber auch die kulinarischen Genüsse Andalusiens wie z.B. das Nationalgetränk, der Sherry, kommen nicht zu kurz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Reise durch Andalusien
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Andalusien - allein der Name klingt verführerisch, verheißungsvoll. Spaniens Süden ist ein Mythos, Symbol einer Reihe von Klischees. Denn Andalusien ist das Mutterland jener spanischen Bräuche, die auch im Ausland wohlbekannt sind. Hier erlebt man die Magie des Flamenco und den Stierkampf in seiner authentischsten Form. Hier wurden die Mythen von Don Juan und Carmen geboren. Hier schient die Sonne, schenkt man einem Schlagertaxt Glauben, bei Tag und Nacht. Es ist ein Land, das durch seine Gegensätze besticht - islamisches und christliches Erbe, maurische Paläste und Kathedralen, Sandstrände an der Costa del Sol und die Berge die Sierra Nevada im Hinterland. Kurz: Eine faszinierende Kulturregion, in der sich Orient und Okzident begegnen. REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Gebrauchsanweisung für Andalusien
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schönen und die Reichen von Marbella, die Alhambra und die weißen Dörfer; Sonnenbaden, Kitesurfen und Skifahren: Andalusien hat viele Facetten. Kaum eine Region bietet mehr Abwechslung aus Kunst, Kultur und imposanter Naturschönheit als der südlichste Teil Spaniens. Daran sind die Mauren schuld und die Römer, die Maler von Velázquez bis Picasso, die Fußballer und die Flamencotänzer von Sevilla sowie die Frauen von Jaén. Die sind Ihnen kein Begriff? Dann wird es höchste Zeit! Paul Ingendaay kennt sich aus in Andalusien, und er nimmt uns mit auf die Reise an die Costa de la Luz, nach Cádiz und Conil, durch die Sierras und in die wunderschönen Städte von Granada bis Jerez.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot