Angebote zu "Andalusien-Führer" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Poetischer Andalusien-Führer
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Poetischer Andalusien-Führer ab 20 EURO Granada - Cordoba - Sevilla

Anbieter: ebook.de
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Abu Rakwa
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Abu Rakwa war Führer eines Aufstandes gegen die Fatimiden in den Jahren 1005-1006. Abu Rakwa (?Der mit der Feldflasche?) war ein Abenteurer aus Andalusien, der in Kairuan, Ägypten und der Cyrenaika als Lehrer tätig war und sich als Nachkomme des andalusischen Umayyadenkalifen Abd ar-Rahman III. ausgab. Als solcher wurde er von den Beduinen der Cyrenaika zum Führer ihres Aufstandes gegen die Fatimiden erhoben. Die Beduinen der Banu Qurra (dem führenden Clan der Banu Hilal) hatten sich um 1000 wegen mangelnder Bezahlung einem Feldzug der Fatimiden nach Ifriqiya verweigert.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Poetischer Andalusien-Führer
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Góngora, García Lorca, Pablo Neruda, Manuel Machado, Rafael Alberti und viele andere spanische Autoren laden zu einer literarischen Rundreise durch eine der reizvollsten Regionen Spaniens ein. Geschichte und Kultur des Landes, seine Menschen, Sitten und Gebräuche werden in den ausgewählten Gedichten aus sechs Jahrhunderten lebendig. Sämtliche Texte werden auf Spanisch und auf Deutsch abgedruckt, kenntnisreich kommentiert und erläutert.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Spanien: Mozarabischer Jakobsweg
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mozarabische Jakobsweg ermöglicht es Pilgern, sich aus dem südlichen Spanien auf den Weg nach Santiago de Compostela zu machen. Der knapp 420 km lange Weg beginnt in Granada und führt über Córdoba nach Mérida, wo er auf die Via de la Plata trifft. Er führt auf überwiegend einsamen Feldwegen und ruhigen Straßen von den Olivenplantagen in Andalusien bis zur weiten Ebene der Extremadura. Die Route bietet nicht nur reichlich Sonne, sondern auch eine unvergessliche Wanderung durch eine Landschaft, in der die vielfältige Geschichte allgegenwärtig ist. Neben denherausragenden maurischen Bauten der Alhambra in Granada und der Mezquita in Córdoba säumen zahlreiche Festungen und Wachtürme aus längst vergangenen Zeiten den Weg, und so mancher Fluss wird auf einer von den Römern errichteten Brücke überquert. Im Gegensatz zur Hauptroute in Nordspanien geht es auf dem Mozarabischen Jakobsweg sehr ruhig zu, denn auf der einsamen Route treffen Sie nur im Ausnahmefall auf andere Pilger. Die knappen Übernachtungsmöglichkeitenmachen eine exakte Planung Ihrer Pilgertour unabdingbar und dieser Führer steht Ihnen dabei hilfreich zur Seite. Er liefert neben der detaillierten Wegbeschreibung alle nötigen praktischen Hinweise zu Unterkunft und Verpflegung und wird durch Hindergrundinformationen zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand abgerundet.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Poetischer Andalusien-Führer
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Góngora, García Lorca, Pablo Neruda, Manuel Machado, Rafael Alberti und viele andere spanische Autoren laden zu einer literarischen Rundreise durch eine der reizvollsten Regionen Spaniens ein. Geschichte und Kultur des Landes, seine Menschen, Sitten und Gebräuche werden in den ausgewählten Gedichten aus sechs Jahrhunderten lebendig. Sämtliche Texte werden auf Spanisch und auf Deutsch abgedruckt, kenntnisreich kommentiert und erläutert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Spanien: Mozarabischer Jakobsweg
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Mozarabische Jakobsweg ermöglicht es Pilgern, sich aus dem südlichen Spanien auf den Weg nach Santiago de Compostela zu machen. Der knapp 420 km lange Weg beginnt in Granada und führt über Córdoba nach Mérida, wo er auf die Via de la Plata trifft. Er führt auf überwiegend einsamen Feldwegen und ruhigen Strassen von den Olivenplantagen in Andalusien bis zur weiten Ebene der Extremadura. Die Route bietet nicht nur reichlich Sonne, sondern auch eine unvergessliche Wanderung durch eine Landschaft, in der die vielfältige Geschichte allgegenwärtig ist. Neben den herausragenden maurischen Bauten der Alhambra in Granada und der Mezquita in Córdoba säumen zahlreiche Festungen und Wachtürme aus längst vergangenen Zeiten den Weg, und so mancher Fluss wird auf einer von den Römern errichteten Brücke überquert. Im Gegensatz zur Hauptroute in Nordspanien geht es auf dem Mozarabischen Jakobsweg sehr ruhig zu, denn auf der einsamen Route treffen Sie nur im Ausnahmefall auf andere Pilger. Die knappen Übernachtungsmöglichkeitenmachen eine exakte Planung Ihrer Pilgertour unabdingbar und dieser Führer steht Ihnen dabei hilfreich zur Seite. Er liefert neben der detaillierten Wegbeschreibung alle nötigen praktischen Hinweise zu Unterkunft und Verpflegung und wird durch Hindergrundinformationen zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand abgerundet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Poetischer Andalusien-Führer
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Góngora, García Lorca, Pablo Neruda, Manuel Machado, Rafael Alberti und viele andere spanische Autoren laden zu einer literarischen Rundreise durch eine der reizvollsten Regionen Spaniens ein. Geschichte und Kultur des Landes, seine Menschen, Sitten und Gebräuche werden in den ausgewählten Gedichten aus sechs Jahrhunderten lebendig. Sämtliche Texte werden auf Spanisch und auf Deutsch abgedruckt, kenntnisreich kommentiert und erläutert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Spanien: Mozarabischer Jakobsweg
13,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Mozarabische Jakobsweg ermöglicht es Pilgern, sich aus dem südlichen Spanien auf den Weg nach Santiago de Compostela zu machen. Der knapp 420 km lange Weg beginnt in Granada und führt über Córdoba nach Mérida, wo er auf die Via de la Plata trifft. Er führt auf überwiegend einsamen Feldwegen und ruhigen Straßen von den Olivenplantagen in Andalusien bis zur weiten Ebene der Extremadura. Die Route bietet nicht nur reichlich Sonne, sondern auch eine unvergessliche Wanderung durch eine Landschaft, in der die vielfältige Geschichte allgegenwärtig ist. Neben den herausragenden maurischen Bauten der Alhambra in Granada und der Mezquita in Córdoba säumen zahlreiche Festungen und Wachtürme aus längst vergangenen Zeiten den Weg, und so mancher Fluss wird auf einer von den Römern errichteten Brücke überquert. Im Gegensatz zur Hauptroute in Nordspanien geht es auf dem Mozarabischen Jakobsweg sehr ruhig zu, denn auf der einsamen Route treffen Sie nur im Ausnahmefall auf andere Pilger. Die knappen Übernachtungsmöglichkeitenmachen eine exakte Planung Ihrer Pilgertour unabdingbar und dieser Führer steht Ihnen dabei hilfreich zur Seite. Er liefert neben der detaillierten Wegbeschreibung alle nötigen praktischen Hinweise zu Unterkunft und Verpflegung und wird durch Hindergrundinformationen zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand abgerundet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Poetischer Andalusien-Führer
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Góngora, García Lorca, Pablo Neruda, Manuel Machado, Rafael Alberti und viele andere spanische Autoren laden zu einer literarischen Rundreise durch eine der reizvollsten Regionen Spaniens ein. Geschichte und Kultur des Landes, seine Menschen, Sitten und Gebräuche werden in den ausgewählten Gedichten aus sechs Jahrhunderten lebendig. Sämtliche Texte werden auf Spanisch und auf Deutsch abgedruckt, kenntnisreich kommentiert und erläutert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot