Angebote zu "Andalusischer" (85 Treffer)

Andalusien
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Thomas Schröders Reisehandbuch widmet sich einer der reizvollsten Ferienregionen Spaniens. Vor allem der Individualreisende wird viel mehr entdecken als nur die üblichen folkloristischen Klischees. Denn die Vielfalt der Region ist einzigartig. Glanzlichter Andalusiens sind die drei großen Städte Granada, Córdoba und Sevilla, jede mit beeindruckenden Denkmälern maurischer Baukunst, und eine Küstenlinie von über 800 km, die sich auf zwei Meere verteilt und viel Platz für Sonnenanbeter und Strandläufer bietet. Aber auch das Hinterland will erforscht werden: die weite Ebene des Río Guadalquivir, in der im Spätsommer die Baumwollfelder blühen, und die schneebedeckte Sierra Nevada, die mit den höchsten Bergen der Iberischen Halbinsel aufwarten kann. Dazu echte Sandwüsten, ausgedehnte Stauseen und Salzwasserlagunen, vorgeschichtliche Ausgrabungsstätten, römische Amphitheater, maurische Burgen und die malerischen ´´weißen Dörfer´´. Das Reisehandbuch enthält neben ausführlichen Beschreibungen aller andalusischen Provinzen und ihrer touristischen Infrastruktur auch 10 Wanderungen und gibt Hinweise zu Ausflügen nach Marokko.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Andalusische Küche
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ohnehin leckeren und gesunden iberischen Küche hat der Einfluss der Mauren noch einen besonderen Pfiff verliehen und die andalusische Esskultur geprägt. Die meisten Speisen in Andalusien sind - den Temperaturen angemessen - leicht und vor allem gut bekömmlich. Zu den Grundelementen sind heute vor allem Oliven, Knoblauch, aromatische Würzkräuter (Kreuzkümmel, Safran, Koriander, Würzpaprika) und natürlich der Sherry zu zählen, der hier erzeugt wird. Gekühlte Suppen, über offenem Feuer gebratene Fleischspieße, mariniertes Fleisch, gegrillter Fisch, Eintöpfe aus Meeresfrüchten, rustikale Wildgerichte, aber auch Mandelkonfekt oder Quittenpaste stehen auf dem Speiseplan der Andalusier. Der Einfluss des Orients ist bei vielen Gerichten spürbar. Die Mauren kombinierten auf kreative Weise Fleisch und Fisch mit Früchten, Kräutern, Nüssen, aber auch scharfen Gewürzen. So gehören Beigaben von Mandeln, Pinienkernen, Korinthen, Feigen, Melonen, Orangen und anderen Früchten, ja selbst Schokolade, bei Fisch- und Fleischgerichten, zu ihrem Erbe. Einige Bezeichnungen für Lebensmittel kommen noch aus dem Arabischen oder sind mit arabischen Wortteilen verknüpft wie z.B. alcachofa - Artischocke, almendra - Mandel oder azafrßn - Safran. Dieses Buch enthält eine Sammlung von mehr als 100 Rezepten, nach denen in andalusischen Küchen Mahlzeiten zubereitet werden und die viele Spanienreisende als Gäste desLandes kennen gelernt haben. Delikate Tapas, Salate, Suppen, Fleisch-, Fisch- und Wildgerichte bis hin zu köstlichen Desserts und Kuchen lassen die Erinnerung an den letzten Urlaub wieder lebendig werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Mein andalusisches Schwarzwalddorf
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Denn gleich dahinter, hinter dem Waldbergigen, hinter der Dämmerlinie der schweren, schwarzgrünen Tannen, lag Andalusien.Auch für mich.´´ Im Jahr 1960 kamen José F. A. Olivers Eltern auf der Suche nach Arbeit aus Málaga nach Deutschland und zogen in eine kleine Stadt im Schwarzwald. Dort wuchs er auf, als Andalusier und Alemanne zugleich. Erinnerungen an den Vater, die Strohhutfabrik, die Hausacher Spättlemadlee, die Fasent der Kindertage verdichten sich in seinen Essays und Texten zu Bildern eines Ortes, den es nicht geben kann und dennoch gibt, eines andalusischen Schwarzwaldes. Als Dichter zwischen den Kulturen, zwischen den Sprachen gibt Oliver Auskunft über die Erfahrungen eines ´´Gastarbeiterkindes´´, dessen poetische Sensibilität der Zweisprachigkeit entspringt: ´´ich, Wortmensch Erde, will Sprachen wie Gastgeber Freunde.´´ José F.A. Oliver, geboren 1961 in Hausach im Schwarzwald. Seine Gedichte sind in mehrere Sprachen übersetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Andalusische Ansichten
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Anthologie präsentiert Texte aus sechs Jahrzehnten. Der älteste ist vom Ende der 40er Jahre. Gerald Brenan berichtet von seiner Suche nach dem Grab von Federico García Lorca, der zu den ersten Ermordeten des spanischen Bürgerkrieges zählte, jenes Bürgerkrieges, in dem für den II. Weltkrieg vorexperimentiert wurde. Die beiden jüngsten sind von Antonio Muñoz Molina und Antonio Cascales. Sie zeigen Andalusien an der Schwelle zum kommenden Jahrtausend und fordern eine radikale Selbstbesinnung des Landes, um einen Ausweg aus dessen Verunstaltung zu finden. Eine Selbstbesinnung für den südlichsten Rand Europas, die auch anderen Regionen bevorsteht. Das von forschen Politikern und rastlosen Geschäftsleuten blindwütig vorangetriebene Europa verschleißt seine eigene Idee. Ein Lesebuch zu Geschichte, Kultur und Alltag einer Region, die einem brutalen Tourismus zum Fraß und einem selbstzerstörerischen Wachstumsfanatismus zur Plünderung vorgeworfen wurde. Mit Beiträgen von: Gerald Brenan, Juan Goytisolo, Alfred Andersch, Manuel Cortés & Ronald Fraser, Maruja Torres Manzanera, José Maria Perceval, Antonio Muñoz Molina, Antonio Cascales.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Faszinierendes Andalusien
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Andalusien steht für kontrastreiche Bilder: Hier ist der Platz für weiße Dörfer und pulsierende Städte, die Skigebiete der Sierra Nevada und sandige Brutkästen an der Costa del Sol, für Eselskarren im Alpujarras-Gebirge und Luxusjachten in Puerto Banús. In Al-Andalus, dem alten Kulturland der Mauren, gibt es 1001 Andalusien, findet man 100 Gründe und mehr für eine Reise in Spaniens sonnigen Süden. Oder man bleibt gleich für immer, so wie Heerscharen von Mitteleuropäern, die Gelassenheit gegen Stress und die klimatische Trübsal ihrer Heimat gegen statistisch 300 Sonnentage pro Jahr eintauschen.Andalusien bildet in jeder Hinsicht einen Sonderfall allein geografisch. Mit Mittelmeer und Atlantik stößt Spaniens südlichste Kontinentalregion gleich an zwei Ozeane, bäumt sich mit der Sierra Nevada knapp 3500 Meter auf und schottet sich durch die natürliche Trennungslinie der Sierra Morena nordwärts vom Kernland ab. Das Morena-Gebirge wirkt wie ein natürlicher Schutzwall und bewahrt den Süden vor kalten Winden aus der zentralspanischen Hochebene, der Meseta.Baden, Schnorcheln, Skifahren, Bergwandern alles ist möglich in Andalusien, je nach Jahreszeit sogar an einem Tag. Und wenn man die schneebedeckten Flanken der Sierra Nevada von der Mittelmeerküste aus erblickt, reibt man sich verwundert die Augen.Andalusiens 87 268 Quadratkilometer entsprechen etwa der Größe von Österreich, bündeln sieben Millionen Menschen, viele kleine Zwischengebirgszüge und natürlich die Strände. Im äußersten Osten geht s los mit den Küstenabschnitten der Provinz Almería, die mit Steppen- und Halbwüstengebieten um das Cabo de Gata ihr unverwechselbares Gepräge erhalten; die rund 200 Millimeter Jahresniederschlag weisen das Areal zu einem der trockensten in ganz Europa aus.Westwärts geht Almerías Küste in die Costa Tropical über, die ihrerseits bei Nerja in die berühmte Costa del Sol überläuft. Vorbei an touristischen Tummelbecken wie Torremolinos und Marbella, spannt sich Spaniens Sonnenküste bis zur Bucht von Algeciras mit dem Kalksteinmassiv Gibraltar. Nordwestlich der Meerenge von Gibraltar schließt sich die Costa del Luz an dort rollen die Wellen des rauen Atlantik gegen Andalusien.All das zeigt das Buch in seiner ganzen Vielfalt, die Naturlandschaften ebenso wie faszinierende Kultur, mit der Semana Santa, dem Flamenco, aber auch die kulinarischen Genüsse Andalusiens wie z.B. das Nationalgetränk, der Sherry, kommen nicht zu kurz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Zu Fuß in Andalusien
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gleich hinter der Costa del Sol finden Sie ein wahres Füllhorn an neuen Wegen durch unberührte, atemberaubende Natur. Die Vielfalt und das Ausmaß der andalusischen herrlichen Natur muss eines der bestgehüteten Geheimnisse Spaniens sein, und es wird sogar den erfahrensten Wanderer und Entdecker begeistern. Das Buch nimmt den Leser an die Hand und zeigt den Weg in das fantastische Hinterland von Südspanien. Wenn ganz Mitteleuropa von Schnee bedeckt ist und die Wanderpfade unpassierbar sind, dann werden die schönen Wege Andalusiens dort in der Sonne liegen und auf Sie warten. Also kommen Sie mit ... Sie werden nirgendwo Besseres finden. Else Byskov lebt seit über 20 Jahren in Andalusien und ist in der gesamten Region gewandert und ausführlich herumgereist. Weitere Bücher von der Autorin können Sie auf: www.elsebyskov.com sehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Andalusisches Senorita Kostüm
31,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Senorita Andalusien Lady elegantes Karnevalskostuem fuer Erwachsene Damen Im Lieferumfang enthalten: Kleid Haar Schmuck Farbe: rot/weissDie Strumpfhose, Schuhe und Tuch sind nicht im Lieferumfang enthalten.verfuegbar in folgenden Damen Groessen: M 40 /42 Ma

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.08.2019
Zum Angebot