Angebote zu "Mängelexemplar" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Baedeker Andalusien (Mängelexemplar)
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Licht des Südens Was Andalusien so faszinierend anders macht als andere südliche Landschaften, sind Hinterlassenschaften der Araber und Mauren. Sie gaben dem Land nicht nur seinen Namen, sondern verwirklichten in den 700 Jahren ihrer Anwesenheit eine Hochkultur, die vom Geist der Toleranz zwischen Moslems, Juden und Christen lebte. Der Baedeker Andalusien führt in maurische Paläste, weite Landschaften, grün schimmernde Olivenhaine, an glitzerndes Meer und auf schneebedeckte Berge, in weiße Dörfer und stolze Städte - Andalusien fasziniert. Kurz und knapp, verständlich geschrieben: Wissenswertes über Andalusien und sein maurisches Erbe, über Land und Leute, Wirtschaft und Politik, Gesellschaft und Alltagsleben findet man im Kapitel Hintergrund. Flamenco ist nicht ´´nur´´ Musik, Tanz und Gesang, für Kenner ist er ein Ausdruck einer Lebenshaltung. Doch was genau Flamenco ist, weiß keiner so genau. Auf die Suche nach El Duende macht sich ein Themen-Special. Wer Andalusien abseits der Touristenströme kennenlernen will, sollte einen der Tipps auf der Seite ´´Willkommen im Alltag´´ ausprobieren. Welche Spezialitäten der andalusischen Küche sollte man probiert haben? Wo erlebt man authentischen Flamenco? Was sind die typischen Gerichte? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele anderen Fragen gibt das Kapitel ´´Erleben und Genießen´´. An der Sonnenküste entlang oder durch Olivenhaine ins Hinterland? Zu weißen Dörfern oder in zerklüftete Berge? Vier Baedeker-Tourenvorschläge zeigen wo Andalusien am schönsten ist. Die Liste der provenzalischen Sehenswürdigkeiten ist lang - was aber sind die echten Highlights? Ob Strände oder Berge und Weite im Hinterland, Naturparks oder lebendige Städte, trutzige Burgen oder maurische Paläste: Was man auf keinen Fall verpassen sollte, ist als Top-Reiseziele zusammengestellt. Alle Reiseziele Andalusiens sind von A - Z ausführlich beschrieben. Einzigartige 3D-Darstellung geben einen lebendigen Einblick in die ehemalige Moschee und heutige Kathedrale Mezquita in Córdoba und die Alhambra in Granada. Infografiken zeigen u.a., dass Andalusien ein idealer Standort für die Erzeugung erneuerbarer Energien ist, wer die eifrigsten Besucher Andalusiens sind und erklären das Geheimnis des Sherrys.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
ADAC Reiseführer Andalusien (Mängelexemplar)
€ 5.00 *
ggf. zzgl. Versand

Andalusien - Die südlichste Provinz Spaniens ist eine exotische Schönheit, die nicht mit ihren landschaftlichen, kulturellen und kulinarischen Reizen geizt. Kulturliebhaber zieht es zur unvergleichlichen Alhambra oder in die märchenhafte Mezquita-Moschee nach Córdoba - beide zählen zu den großartigsten Werken maurischer Baukunst und zum UNESCO-Welterbe. Zum Bummeln, Träumen und einer schattigen Pause bei einem Café con leche laden die Altstädte von Granada und Sevilla oder der verwinkelte Ortskern des kleinen weißen Dorfes Zahara de la Sierra ein. Natur- und Wanderfreunde reisen ins gebirgige Hinterland von Malaga, Wasserratten an dessen sonnenverwöhnte Küste. Im Südosten kann man rund um Almería ein Stück Afrika in Europa erleben und im Nordosten der Provinz durch schier endlose Olivenhaine pilgern. Und wer Lust auf Wintersport hat, findet fantastische Möglichkeiten an den leuchtenden, schneebedeckten Gipfeln der Sierra Nevada. ++ Das bietet der ADAC Reiseführer: detaillierte und umfassende Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten auf 144 Seiten ++ 41 ADAC Top Tipps zu den touristischen Highlights ++ rund 140 brillante Abbildungen der Region ++ Empfehlungen zu Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ++ praktische Spiralbindung für eine einfache Handhabung ++ große Maxi-Klappkarten für optimale Orientierung ++ Stadtplan Granada auf der Außenklappe sowie viele weitere Detailkarten im Innenteil ++ Reise-Videos, die via QR-Codes abgespielt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Häuser der Weisheit (Mängelexemplar)
€ 8.94 *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaft im Goldenen Zeitalter des Islam Im 9. Jahrhundert wurde das ´´Haus der Weisheit´´ vom Abbasiden-Kalifen al-Ma´mun in Bagdad gegründet. Hier wurden wissenschaftliche Texte aus allen möglichen Ländern gesammelt und von den besten Übersetzern ins Arabische übertragen. Dabei handelte es sich vor allem um antike griechische, aber auch um persische und indische Werke. Die so gewonnenen Erkenntnisse wurden von den Wissenschaftlern im Reich der Abbasiden mit Hilfe eigener Beobachtungen und Experimente verfeinert und weiterentwickelt. Ärzte wie Ibn Sina (lat. Avicenna), Mathematiker wie al-Chwarizmi (auf den die Algebra zurückgeht), Geographen wie al-Idrisi und viele weitere herausragende Gelehrte legten die Fundamente oder erweiterten das bereits vorhandene Wissen zahlreicher heutiger Disziplinen. Auf verschiedenen Wegen gelangte dieses Wissen nach Europa. Eine besondere Rolle bei der Vermittlung spielte im 12. und 13. Jahrhundert Andalusien. Hier wurden die arabischen Werke ins Lateinische übertragen und den hiesigen Gelehrten so überhaupt erst zugänglich. Darunter befanden sich Schriften von Euklid, Ptolemaios und Aristoteles, der nun zu neuer Bedeutung gelangte. Darüber hinaus befanden sich unter den Texten auch zahlreiche genuin arabische Schriften aus verschiedenen Disziplinen. Diese Schriften stellten für die europäischen Gelehrten einen kaum fassbar großen Schatz dar! Dieser Band geht in 13 Beiträgen sowohl auf die Entwicklungen in verschiedenen Wissenschaften als auch auf die Frage des Verhältnisses von Islam und Wissenschaft damals wie heute ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot