Angebote zu "Strengsten" (4 Treffer)

Die strengsten Eltern der Welt - Shiva und Nico...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Shiva nicht andere krankenhausreif schlägt, wird die Stuttgarterin selbst mit einer Alkoholvergiftung eingeliefert. Auch in Köln-Porz weiß eine verzweifelte Mutter nicht mehr, wie sie ihrem 15-jährigen Sohn Nico noch Herr werden soll. Ein Fall für ´die strengsten Eltern der Welt´! Noch ahnen die renitenten Teenager nicht, dass sie im andalusischen Torrecera keine Sangría aus Eimern erwartet. Werden sie auf der Hacienda begreifen, dass das Leben kein Ponyhof ist?

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Ron del Rey Luis Felipe Limited Edition 70cl
38,39 € *
zzgl. 4,90 € Versand

(54,84 EUR/l) Ron del Rey Luis FELIPEDouble CaskDer großartige Ron del Rey Luis Felipe ist ein streng limitierter Rum und wurde von der berühmten Bodegas Rubio aus Andalusien veröffentlicht; die für ihre exquisiten Brandys bekannt ist. Der fantastis

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Berlin liegt am Meer
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor über 30 Jahren stellte sie ein wildbuntes Zirkuszelt direkt an die Mauer, jetzt hat sie ihr außergewöhnliches Leben aufgeschrieben - die abenteuerliche Geschichte der Gründerin des legendären Berliner Tempodrom In den 80er-Jahren hatte die junge Abenteurerin Irene Moessinger die geniale Idee, mit einem unverhofften Erbe ein altes Zirkuszelt zu kaufen, es in die Sandwüste des Potsdamer Platzes zu stellen und daraus die Traumfabrik Tempodrom zu machen. Junge Künstler wie Nina Hagen, Einstürzende Neubauten, Die Ärzte, Westbam, die 3 Tornados, Meret Becker probierten hier, oft zum ersten Mal, ihre Sachen aus und ließen nicht nur die Berliner durch ein schillernd-krachendes Universum fliegen. Ein einzigartiges Kunstlaboratorium hatte das Licht der Welt erblickt, in das Wim Wenders seinen Engel gewiss nicht ohne Grund hineinsegeln ließ. In Berlin liegt am Meer erzählt Irene Moessinger nicht nur von diesem Lebensprojekt, sie nimmt ihre Leser mit auf einen Streifzug durch eine Biografie, die zeigt, dass gerade die unvorhersehbaren Wendungen oft den Zauber des Daseins ausmachen. Die Autorin erzählt von ihrer Kindheit, in der es sie mit ihrer wagemutigen Mutter mitten in den 50ern an die Küste Andalusiens verschlug, in eine Welt mit Nonnen, Toreros und (Lebens)Künstlern. Sie erzählt von dem abrupten Ende dieser Kindheit im strengen Internat Salem. Und von ihrem späteren Ausbruch ins Westberlin der 70er-Jahre. Von ihrer Parallelexistenz als Krankenschwester auf der Intensivstation und als Hausbesetzerin im Rauch-Haus. Und natürlich, wie sie zu dem wildbunten Zirkuszelt kam, das zur Keimzelle der ´´Berliner Kultur´´ wurde, für Helmut Kohl allerdings viel zu nah am Kanzleramt stand. Und von der Tempodrom-Affäre, die Berlin erschütterte und sie zu neuen Ufern aufbrechen ließ. Überraschend dabei ist die literarische Form, die die Autorin für ihre Geschichte gefunden hat: Spannend, poetisch und mit unvorhersehbaren Brechungen. Ganz wie ihr Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Haushuhnrasse
15,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Appenzeller Spitzhaube, Liste der Hühnerrassen, Araucana, Brahma, Altsteirer, Altenglischer Kämpfer, Seidenhuhn, Hamburger Huhn, Marans, Posawien-Haubenhuhn, Mechelner, Schweizerhuhn, Kaulhuhn, Ko Shamo, Denizli-Kräher, Asil, Antwerpener Bartzwerg, Appenzeller Barthuhn, Deutsches Zwerghuhn, Ostfriesische Möve, Malaie, Andalusier, Amrock, Yokohama, Bergischer Kräher, Zwerg-Welsumer, Orpington, Leghorn, Bielefelder Zwerg-Kennhuhn, Sulmtaler, Cochin, Barnevelder, Australorp, Sebright, Zwerg-Cochin, Brakel, Deutscher Sperber, Bantam, Friesenhuhn, Cemani, Vorwerkhuhn, Bergischer Schlotterkamm, Deutsches Lachshuhn, Annaberger Haubenstrupphuhn, Zwerghühner, Paduaner, Ramelsloher, Brabanter, Wyandotte, Sussex, Croad-Langschan, Deutsches Reichshuhn, Deutsches Langschan, Watermaalscher Bartzwerg, Augsburger, Dresdner, Zwerg-Sulmtaler, Kosovo Langkräher, Hint Horoz, Assendelfter Huhn, Westfälischer Totleger, Bressehuhn, Zwerg-Orpington, Brabanter Bauernhuhn, Serama, Zwergfriesenhuhn, Bassetten, Yamato Gunkei, Dorking, Sundheimer, Ardenner, Okina-Chabos, Empordanesa, Bohus-Dal Schwarzhuhn, New Hampshire, Italiener, Holländisches Haubenhuhn, Ohiki, Madras, Grünleger, Houdan. Auszug: Die Appenzeller Spitzhaube (in der Schweiz auch: Gässerschnäpfli oder Tschüpperli) ist eine Haushuhnrasse aus dem Appenzellerland in der Schweiz. Die Rasse wurde erstmals 1952 eingetragen, soll aber bereits im 15. Jahrhundert in Klöstern des Alpenraumes gezüchtet worden sein. Als Vorfahren werden Brabanter, eine alte niederländische Rasse, sowie zwei französische Rassen ´´La Flèche´´ und ´´Crève-Coeur´´ vermutet. Das Markenzeichen der Appenzeller Spitzhaubenhühner ist ihr auffälliger Kopfschmuck: die schmale, nach vorne geneigte Federhaube, welche an die Trachtenhaube der Appenzeller Sonntagstracht erinnert sowie die beiden ´´Hörner´´ des Kammes. Das Appenzeller Spitzhaubenhuhn ist ideal an die Bedingungen der Berge angepasst, klettert vorzüglich auf felsigem Grund und kann gut fliegen. Gerne übernachtet es auf Bäumen, sogar im Winter. Da es nur kleine Kehllappen und statt eines Kammes zwei kleine Hörnchen besitzt, kann ihm auch der strengste Frost kaum etwas anhaben. Hennen wiegen nur wenig über ein Kilogramm und Hähne kaum über 1.5 kg. Spitzhaubenhühner sind relativ gute Leger: Im ersten Jahr legen sie ca. 150 weissschalige, 55 Gramm schwere Eier. Ihr Bruttrieb ist gering. Im letzten Jahrhundert gab es mehr als zehn verschiedene Farbschläge dieser Rasse. Bis heute haben nur deren fünf überlebt: am häufigsten sind die silber-schwarz-getupften. Viel seltener und auf der Liste von ProSpecieRara sind die gold-schwarz-getupften, reingoldenen, schwarzen und reinweissen Schläge. Die Junghähne lassen sich ab der 8-9 Woche anhand der Hörnchen und der im Vergleich mit deren Schwestern grösseren Kehllappen erkennen. Zuchtziele: Appenzeller Spitzhaubenhuhn gold-schwarzgetupftDas Spitzhaubenhuhn soll bereits im 15. Jahrhundert in Klöstern des Alpenraums gezüchtet worden sein. Zu den Stammeltern der Spitzhauben dürften die Brabanter, eine alte niederländische Rasse, sowie zwei französische Geflügelvertreter, die ´´La Flèche´´ und ´´Crève-Coeur´´ Hühner, zählen. Im 20. Jahrhundert blieben

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot