Angebote zu "Verlassen" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Königspark
22,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Königspark, so nennt Nuria die Madrider Casa de Campo. Zu jeder Tageszeit drängeln sich hier Frauen am Straßenrand, schauen in die dahinrollenden Autos und rufen den Fahrern ihre Tarife zu. Ein Ort des Begehrens und der Verzweiflung, des gekauften Sex und der Gewalt. Und alle treffen sich hier, die billigen Touristen genauso wie der verlogene Chefredakteur. Nuria ist Kampfsportlerin, sie hat keine Angst und passt auf die Frauen auf, schützt sie vor brutalen Freiern, den Zuhältern und sogar vor der Polizei. Bezahlt wird sie von Rico Vargas, dem zynischen Emporkömmling, der den Königspark kontrolliert. Und für den auch Nurias Schwester Isa anschafft. Vargas ahnt lange nicht, warum Nuria nach vielen Jahren wieder einen Kontakt zu Isa herstellen will."'Königspark' ist spannend erzählt, eine dichte Beschreibung des Zusammenhangs von Zwangsprostitution und Migration in einer europäischen Metropole.", Kölner Stadt Anzeiger, 01.03.2019Ingendaay, PaulPaul Ingendaay, geboren 1961 in Köln, lebte als Schriftsteller und Journalist lange in Madrid. 1997 erhielt er den Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik, 2006 wurde er für sein Debüt »Warum du mich verlassen hast« mit dem aspekte-Literaturpreis ausgezeichnet. Nach dem Roman »Die romantischen Jahre« und dem Erzählungsband »Die Nacht von Madrid« erschien von Paul Ingendaay zuletzt die »Gebrauchsanweisung für Andalusien«.

Anbieter: yomonda
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Cajones Al-Andalus Alegria Cajon
126,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma Al Andalus aus Madrid existiert seit 2008 und wird von den beiden Cousins Francisco Javier López Mansilla und David López Ramiro betrieben. Der Name "Al Andalus" hat keinen Bezug zu dem heutigen Andalusien. "Al Andalus" war zwischen 711 und 1492 der Name für die muslimisch besetzten Gebiete der iberischen Halbinsel, was damals fast das ganze heutige Spanien war. Jedes einzelne Cajon wird in verschiedenen Arbeitsgängen von Hand produziert. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Hölzer sowie -der Umwelt zuliebe- wasserlöslicher Lack verwendet. Am Ende der Produktion bekommt jedes Cajon einen Nachweis mit Datum der Fertigung plus Seriennummer. Vor Verlassen der Fabrik wir jedes Cajon voreingestellt und überprüft. Bevor ein Cajon in den Laden zum Verkauf kommt, wird es in Deutschland vor dem Versand abermals von Cajonspielern überprüft und eingestellt. So ist gewährleistet, dass ausschließlich Top-Instrumente für den Verkauf frei gegeben werden. · Cajon · Schlagfläche: 3 mm Birke, grau mit Verlauf · Korpusmaterial: Birke · Abmessungen: 29,5 x 48 x 30 cm · Snareeffekt: Snaresystem mit Gitarrensaiten, V-formig angelegt · Produktionsland: Spanien · Besonderheit(en): Korpus und Schlagfläche aus Birke, Resonanzloch-Verstärkung für tieferen Bass · Produkt-Code: Cajon

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Cajones Al-Andalus Solea Cajon
170,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma Al Andalus aus Madrid existiert seit 2008 und wird von den beiden Cousins Francisco Javier López Mansilla und David López Ramiro betrieben. Der Name "Al Andalus" hat keinen Bezug zu dem heutigen Andalusien. "Al Andalus" war zwischen 711 und 1492 der Name für die muslimisch besetzten Gebiete der iberischen Halbinsel, was damals fast das ganze heutige Spanien war. Jedes einzelne Cajon wird in verschiedenen Arbeitsgängen von Hand produziert. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Hölzer sowie -der Umwelt zuliebe- wasserlöslicher Lack verwendet. Am Ende der Produktion bekommt jedes Cajon einen Nachweis mit Datum der Fertigung plus Seriennummer. Vor Verlassen der Fabrik wir jedes Cajon voreingestellt und überprüft. Bevor ein Cajon in den Laden zum Verkauf kommt, wird es in Deutschland vor dem Versand abermals von Cajonspielern überprüft und eingestellt. So ist gewährleistet, dass ausschließlich Top-Instrumente für den Verkauf frei gegeben werden. · Cajon · Schlagfläche: 3 mm Birke, Natur Finish · Korpusmaterial: Birke · Abmessungen: 29,5 x 48 x 30 cm · Snareeffekt: Snaresystem mit Gitarrenseiten, seitlich doppelt angelegt · Produktionsland: Spanien · Besonderheit(en): Korpus und Schlagfläche aus Birke, Resonanzloch-Verstärkung für tieferen Bass · Produkt-Code: Cajon

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Cajones Al-Andalus Farruca Cajon
193,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma Al Andalus aus Madrid existiert seit 2008 und wird von den beiden Cousins Francisco Javier López Mansilla und David López Ramiro betrieben. Der Name "Al Andalus" hat keinen Bezug zu dem heutigen Andalusien. "Al Andalus" war zwischen 711 und 1492 der Name für die muslimisch besetzten Gebiete der iberischen Halbinsel, was damals fast das ganze heutige Spanien war. Jedes einzelne Cajon wird in verschiedenen Arbeitsgängen von Hand produziert. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Hölzer sowie -der Umwelt zuliebe- wasserlöslicher Lack verwendet. Am Ende der Produktion bekommt jedes Cajon einen Nachweis mit Datum der Fertigung plus Seriennummer. Vor Verlassen der Fabrik wir jedes Cajon voreingestellt und überprüft. Bevor ein Cajon in den Laden zum Verkauf kommt, wird es in Deutschland vor dem Versand abermals von Cajonspielern überprüft und eingestellt. So ist gewährleistet, dass ausschließlich Top-Instrumente für den Verkauf frei gegeben werden. · Cajon · Schlagfläche: Birke 2,5 mm · Korpusmaterial: Birke · Abmessungen: 29,5 x 48 x 30 cm · Snareeffekt: Snaresystem mit stimmbaren Gitarrenseiten, seitlich doppelt angelegt · Produktionsland: Spanien · Besonderheit(en): Korpus und Schlagfläche aus Birke, abgerundete Ecken für mehr Spielkomfort · Produkt-Code: Cajon

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Cajones Al-Andalus Guajira Cajon
238,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma Al Andalus aus Madrid existiert seit 2008 und wird von den beiden Cousins Francisco Javier López Mansilla und David López Ramiro betrieben. Der Name "Al Andalus" hat keinen Bezug zu dem heutigen Andalusien. "Al Andalus" war zwischen 711 und 1492 der Name für die muslimisch besetzten Gebiete der iberischen Halbinsel, was damals fast das ganze heutige Spanien war. Jedes einzelne Cajon wird in verschiedenen Arbeitsgängen von Hand produziert. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Hölzer sowie -der Umwelt zuliebe- wasserlöslicher Lack verwendet. Am Ende der Produktion bekommt jedes Cajon einen Nachweis mit Datum der Fertigung plus Seriennummer. Vor Verlassen der Fabrik wir jedes Cajon voreingestellt und überprüft. Bevor ein Cajon in den Laden zum Verkauf kommt, wird es in Deutschland vor dem Versand abermals von Cajonspielern überprüft und eingestellt. So ist gewährleistet, dass ausschließlich Top-Instrumente für den Verkauf frei gegeben werden. · Cajon · Schlagfläche: Birke 2,5 mm · Korpusmaterial: Birke · Abmessungen: 29,5 x 48 x 30 cm · Snareeffekt: Snaresystem mit stimmbaren Gitarrenseiten, seitlich doppelt angelegt · Produktionsland: Spanien · Besonderheit(en): Korpus und Schlagfläche aus Birke, abgerundete Ecken, Resonanzloch-Verstärkung für tieferen Bass · Produkt-Code: Cajon

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Cajones Al-Andalus Granada Bass Cajon
183,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma Al Andalus aus Madrid existiert seit 2008 und wird von den beiden Cousins Francisco Javier López Mansilla und David López Ramiro betrieben. Der Name "Al Andalus" hat keinen Bezug zu dem heutigen Andalusien. "Al Andalus" war zwischen 711 und 1492 der Name für die muslimisch besetzten Gebiete der iberischen Halbinsel, was damals fast das ganze heutige Spanien war. Jedes einzelne Cajon wird in verschiedenen Arbeitsgängen von Hand produziert. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Hölzer sowie -der Umwelt zuliebe- wasserlöslicher Lack verwendet. Am Ende der Produktion bekommt jedes Cajon einen Nachweis mit Datum der Fertigung plus Seriennummer. Vor Verlassen der Fabrik wir jedes Cajon voreingestellt und überprüft. Bevor ein Cajon in den Laden zum Verkauf kommt, wird es in Deutschland vor dem Versand abermals von Cajonspielern überprüft und eingestellt. So ist gewährleistet, dass ausschließlich Top-Instrumente für den Verkauf frei gegeben werden. · Cajon · Schlagfläche: 2,5 mm Birke in Schlangenhaut-Optik · Korpusmaterial: Birke · Abmessungen: 29,5 x 48 x 30 cm · Snareeffekt: Snaresystem mit Gitarrenseiten, seitlich doppelt angelegt · Produktionsland: Spanien · Besonderheit(en): Korpus und Schlagfläche aus Birke, abgerundete Ecken, Resonanzloch-Verstärkung für tieferen Bass · Produkt-Code: Cajon

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Cajones Al-Andalus Taranto Cajon
238,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma Al Andalus aus Madrid existiert seit 2008 und wird von den beiden Cousins Francisco Javier López Mansilla und David López Ramiro betrieben. Der Name "Al Andalus" hat keinen Bezug zu dem heutigen Andalusien. "Al Andalus" war zwischen 711 und 1492 der Name für die muslimisch besetzten Gebiete der iberischen Halbinsel, was damals fast das ganze heutige Spanien war. Jedes einzelne Cajon wird in verschiedenen Arbeitsgängen von Hand produziert. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Hölzer sowie -der Umwelt zuliebe- wasserlöslicher Lack verwendet. Am Ende der Produktion bekommt jedes Cajon einen Nachweis mit Datum der Fertigung plus Seriennummer. Vor Verlassen der Fabrik wir jedes Cajon voreingestellt und überprüft. Bevor ein Cajon in den Laden zum Verkauf kommt, wird es in Deutschland vor dem Versand abermals von Cajonspielern überprüft und eingestellt. So ist gewährleistet, dass ausschließlich Top-Instrumente für den Verkauf frei gegeben werden. · Cajon · Schlagfläche: 2,5 mm Birke Natur mit Grafik-Design · Korpusmaterial: Birke · Abmessungen: 29,5 x 48 x 30 cm · Snareeffekt: Snaresystem mit Gitarrenseiten, seitlich doppelt angelegt · Produktionsland: Spanien · Besonderheit(en): Korpus und Schlagfläche aus Birke, abgerundete Ecken, Resonanzloch-Verstärkung für tieferen Bass · Produkt-Code: Cajon

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Cajones Al-Andalus Buleria Cajon
290,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma Al Andalus aus Madrid existiert seit 2008 und wird von den beiden Cousins Francisco Javier López Mansilla und David López Ramiro betrieben. Der Name "Al Andalus" hat keinen Bezug zu dem heutigen Andalusien. "Al Andalus" war zwischen 711 und 1492 der Name für die muslimisch besetzten Gebiete der iberischen Halbinsel, was damals fast das ganze heutige Spanien war. Jedes einzelne Cajon wird in verschiedenen Arbeitsgängen von Hand produziert. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Hölzer sowie -der Umwelt zuliebe- wasserlöslicher Lack verwendet. Am Ende der Produktion bekommt jedes Cajon einen Nachweis mit Datum der Fertigung plus Seriennummer. Vor Verlassen der Fabrik wir jedes Cajon voreingestellt und überprüft. Bevor ein Cajon in den Laden zum Verkauf kommt, wird es in Deutschland vor dem Versand abermals von Cajonspielern überprüft und eingestellt. So ist gewährleistet, dass ausschließlich Top-Instrumente für den Verkauf frei gegeben werden. · Cajon · Schlagfläche: Birke 2,0 mm, Furnier 0,5 mm Walnuss Wurzelholz · Korpusmaterial: Birke · Abmessungen: 29,5 x 48 x 30 cm · Snareeffekt: Snaresystem mit stimmbaren Gitarrenseiten, seitlich doppelt angelegt · Produktionsland: Spanien · Besonderheit(en): Korpus und Schlagfläche aus Birke, abgerundete Ecken, Resonanzloch-Verstärkung für tieferen Bass, Rückplatte mit Furniereinlage wie Schlagplatte · Produkt-Code: Cajon

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Cajones Al-Andalus Albaicin Cajon
368,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma Al Andalus aus Madrid existiert seit 2008 und wird von den beiden Cousins Francisco Javier López Mansilla und David López Ramiro betrieben. Der Name "Al Andalus" hat keinen Bezug zu dem heutigen Andalusien. "Al Andalus" war zwischen 711 und 1492 der Name für die muslimisch besetzten Gebiete der iberischen Halbinsel, was damals fast das ganze heutige Spanien war. Jedes einzelne Cajon wird in verschiedenen Arbeitsgängen von Hand produziert. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Hölzer sowie -der Umwelt zuliebe- wasserlöslicher Lack verwendet. Am Ende der Produktion bekommt jedes Cajon einen Nachweis mit Datum der Fertigung plus Seriennummer. Vor Verlassen der Fabrik wir jedes Cajon voreingestellt und überprüft. Bevor ein Cajon in den Laden zum Verkauf kommt, wird es in Deutschland vor dem Versand abermals von Cajonspielern überprüft und eingestellt. So ist gewährleistet, dass ausschließlich Top-Instrumente für den Verkauf frei gegeben werden. · Cajon · Korpusmaterial: Birke · Abmessungen: 29,5 x 48 x 30 cm · Snareeffekt: Snaresystem mit stimmbaren Gitarrenseiten, seitlich doppelt angelegt · Produktionsland: Spanien · Besonderheit(en): Korpus und Schlagfläche aus Birke, abgerundete Ecken, Resonanzloch-Verstärkung für tieferen Bass, Rückplatte mit Furniereinlage wie Schlagplatte · Produkt-Code: Cajon

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot