Angebote zu "Woche" (4 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Eine perfekte Woche ... in Andalusien
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sierra Nevada, Alhambra und Flamenco sind nur drei der vielen Dinge, die Sie in Andalusien, der südlichsten Region Spaniens, bestaunen, bewundern und belauschen können. Neben beeindruckender Natur und Architektur bietet die Region auch ausgesuchte traditionelle Gaumenfreuden. Buch kaufen, Flug buchen oder Auto mieten und eine perfekte Woche in Andalusien erleben. Smart Travelling sagt Ihnen, wo Sie genau die Dinge finden, die das Flair der Region ausmachen. Nicht lange suchen, sondern einfach einen Lieblingsplatz nach dem anderen genießen. Das richtige Hotel, ein unvergessliches Restaurant, ein Besuch beim Bauern, eine versteckte Sehenswürdigkeit, eine wunderbare Wanderung. Nicht alles und jedes, sondern nur das wirklich Authentische und Besondere. Orte, an die man immer wieder gerne zurückkeheren möchte, weil sie uns empfangen wie ein guter Freund.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Schwarzwälder Tapas 2 - Gewinner ´´Gourmand Wor...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewinner der Auszeichnung ´´Best in the World´´ bei den ´´Gourmand World Cookbook Awards 2018´´ in der Kategorie ´´Bestes Buch des Jahres´´. Ebenso ausgezeichnet mit einer Silbermedaille der ´´Gastronomischen Akademie Deutschlands´´ Das Kultkochbuch aus dem Schwarzwald geht in die zweite Runde. Verena Scheidel und Manuel Wassmer zählen zu Deutschlands besten Hobbyköchen und präsentieren mit ´´Schwarzwälder Tapas2´´ über 130 neue Köstlichkeiten ihrer Heimat. Ein absolutes Highlight des neuen Buches sind die passenden Weinempfehlungen zu jedem Tapas-Rezept von Natalie Lumpp, eine der bekanntesten Weinsommeliére Deutschlands. Neben zahlreichen Wettbewerben gewannen die beiden Hobbyköche 2012 auf Barbados und 2015 in Andalusien den ´´Cooking Cup´´ und erkämpften sich hier den Titel ´´Beste Hobbyköche Deutschlands´´. 2017 errangen sie Platz 2 beim Kochwettbewerb ´´Cooking Star´´ auf Zypern. Im Fernsehen sah man sie z.B. beim Perfekten Dinner, ARD-Buffet oder Frank Elstners ´´Menschen der Woche´´. Ihre ersten Bücher ´´Schwarzwälder Tapas´´ und ´´Schwarzwälder süße Minis´´ wurden zu Bestsellern und wurden 2017 von der ´´Gastronomischen Akademie Deutschlands mit der Silbermedaille auszeichnet. Die Tapas ließen die Herzen kleiner und großer Fans in und um den Schwarzwald höher schlagen. Mit ´´Schwarzwälder Tapas 2´´ ergänzen sie nun die Reihe zu einer trendig gestalteten Buch-Triologie ihrer Heimatküche. Das Buch enthält über 130 kreative Tapasrezepte, von neu interpretierten badischen und schwäbischen Klassikern im Miniformat bis zu völlig neuen Kreationen rund um die Schwarzwälder Küche und deren schmackhafter Zutaten. Klein, lecker und absolut partytauglich, versprechen die neuen Tapas für Sie und Ihre Gäste Geschmackserlebnisse der ganz besonderen Art. Die Rezepte sind toll erklärt und problemlos nachzukochen. Von einfach bis anspruchsvoll - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Natalie Lumpp, eine der bekanntesten Weinexpertinnen Deutschlands, begleitet alle Tapaskreationen auf ihre bekannt charmante Art mit ausführlichen regionalen Weinempfehlungen. Die ebenfalls gebürtige Schwarzwälderin ist u. a. bekannt durch Funk und Fernsehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Krokodile am Buffet
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele potenzielle Urlauber lieben ihren heimischen Balkon, die Schrankwand in der guten Stube, die Jogginghose beim Fernsehen, den gartenzwergverzierten Schrebergarten und den trauten Wackeldackel samt umhäkelter Klopapier-Rolle auf der Hutablage des Autos. Doch wehe, sie gehen auf Reisen! Dann mutieren Biedermann und -frau schnell für Tage oder gar Wochen zu Pauschal-Terroristen. Ihnen ein leider hässliches Denkmal zu setzen, ist längst überfällig: Zur Abschreckung, zur Mahnung und zur Erinnerung - aber auch zum Schmunzeln Wenn diese sagenhafte Spezies die trauten vier Wände erst einmal zwei Stunden hinter sich gelassen hat, dann ist Benimm wie Rotz am Ärmel ihr Knigge. Einmal auf die große weite Welt losgelassen und von Orts- und Landeskenntnis sowie von polyglottem Wesen völlig befreit, torkeln sie dann von Alaska bis nach Feuerland, von Andalusien bis zum Nordkap und von Flensburg bis ins Allgäu. Sie fühlen sich wie Eroberer fremder Länder und hausen doch weiland wie Hunnenkönig Attila. Zwar haben einige von ihnen ein halbes Dutzend Reiseführer gelesen - aber leider selten etwas verstanden. Das liegt selten am Nicht-Können, sondern vielmehr am Nicht-Wollen. Damit auch ja nichts Prägendes an fremden Orten an ihnen haften bleibt, tragen sie bevorzugt Outdoor-Jäckchen von Markenherstellern, an denen alles abperlt. Der deutsche Pauschal-Terrorist tourt am liebsten in einer größeren Gruppe durch die Welt. Bevorzugt buchen jedoch diejenigen eine Gruppenreise, die am wenigsten dafür tauglich sind. Sie verwechseln den Begriff ´´Gruppenreise´´ gern schon mal mit ´´betreute Reise´´. Kein Koch, kein Kellner, kein Zimmermädchen, keine Rezeptionistin und weder Pilot noch Busfahrer sind vor ihrer vernichtenden Kritik gefeit. Der deutsche Pauschal-Terrorist sucht Haare selbst in Suppen, wo gar keine drin sein können. Notfalls reißt er sich ein Haar aus eben jenen Ohren, die niemals hören konnten oder wollten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Haushuhnrasse
15,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Appenzeller Spitzhaube, Liste der Hühnerrassen, Araucana, Brahma, Altsteirer, Altenglischer Kämpfer, Seidenhuhn, Hamburger Huhn, Marans, Posawien-Haubenhuhn, Mechelner, Schweizerhuhn, Kaulhuhn, Ko Shamo, Denizli-Kräher, Asil, Antwerpener Bartzwerg, Appenzeller Barthuhn, Deutsches Zwerghuhn, Ostfriesische Möve, Malaie, Andalusier, Amrock, Yokohama, Bergischer Kräher, Zwerg-Welsumer, Orpington, Leghorn, Bielefelder Zwerg-Kennhuhn, Sulmtaler, Cochin, Barnevelder, Australorp, Sebright, Zwerg-Cochin, Brakel, Deutscher Sperber, Bantam, Friesenhuhn, Cemani, Vorwerkhuhn, Bergischer Schlotterkamm, Deutsches Lachshuhn, Annaberger Haubenstrupphuhn, Zwerghühner, Paduaner, Ramelsloher, Brabanter, Wyandotte, Sussex, Croad-Langschan, Deutsches Reichshuhn, Deutsches Langschan, Watermaalscher Bartzwerg, Augsburger, Dresdner, Zwerg-Sulmtaler, Kosovo Langkräher, Hint Horoz, Assendelfter Huhn, Westfälischer Totleger, Bressehuhn, Zwerg-Orpington, Brabanter Bauernhuhn, Serama, Zwergfriesenhuhn, Bassetten, Yamato Gunkei, Dorking, Sundheimer, Ardenner, Okina-Chabos, Empordanesa, Bohus-Dal Schwarzhuhn, New Hampshire, Italiener, Holländisches Haubenhuhn, Ohiki, Madras, Grünleger, Houdan. Auszug: Die Appenzeller Spitzhaube (in der Schweiz auch: Gässerschnäpfli oder Tschüpperli) ist eine Haushuhnrasse aus dem Appenzellerland in der Schweiz. Die Rasse wurde erstmals 1952 eingetragen, soll aber bereits im 15. Jahrhundert in Klöstern des Alpenraumes gezüchtet worden sein. Als Vorfahren werden Brabanter, eine alte niederländische Rasse, sowie zwei französische Rassen ´´La Flèche´´ und ´´Crève-Coeur´´ vermutet. Das Markenzeichen der Appenzeller Spitzhaubenhühner ist ihr auffälliger Kopfschmuck: die schmale, nach vorne geneigte Federhaube, welche an die Trachtenhaube der Appenzeller Sonntagstracht erinnert sowie die beiden ´´Hörner´´ des Kammes. Das Appenzeller Spitzhaubenhuhn ist ideal an die Bedingungen der Berge angepasst, klettert vorzüglich auf felsigem Grund und kann gut fliegen. Gerne übernachtet es auf Bäumen, sogar im Winter. Da es nur kleine Kehllappen und statt eines Kammes zwei kleine Hörnchen besitzt, kann ihm auch der strengste Frost kaum etwas anhaben. Hennen wiegen nur wenig über ein Kilogramm und Hähne kaum über 1.5 kg. Spitzhaubenhühner sind relativ gute Leger: Im ersten Jahr legen sie ca. 150 weissschalige, 55 Gramm schwere Eier. Ihr Bruttrieb ist gering. Im letzten Jahrhundert gab es mehr als zehn verschiedene Farbschläge dieser Rasse. Bis heute haben nur deren fünf überlebt: am häufigsten sind die silber-schwarz-getupften. Viel seltener und auf der Liste von ProSpecieRara sind die gold-schwarz-getupften, reingoldenen, schwarzen und reinweissen Schläge. Die Junghähne lassen sich ab der 8-9 Woche anhand der Hörnchen und der im Vergleich mit deren Schwestern grösseren Kehllappen erkennen. Zuchtziele: Appenzeller Spitzhaubenhuhn gold-schwarzgetupftDas Spitzhaubenhuhn soll bereits im 15. Jahrhundert in Klöstern des Alpenraums gezüchtet worden sein. Zu den Stammeltern der Spitzhauben dürften die Brabanter, eine alte niederländische Rasse, sowie zwei französische Geflügelvertreter, die ´´La Flèche´´ und ´´Crève-Coeur´´ Hühner, zählen. Im 20. Jahrhundert blieben

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot