Stöbern Sie durch unsere Angebote (16 Treffer)

DuMont BILDATLAS Andalusien
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Bildatlas Andalusien - die Bilder des Fotografen Arthur F. Selbach zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen: Weiße Dörfer, spektakuläre Küsten und wilde Bergregionen. Sechs Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Überblick über eine Region, in der 800 Jahre arabische Kultur ihre Spuren hinterlassen hat. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf der nebenstehenden detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Viele persönliche Tipps der Autoren sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot.Vielfältige Aktivangebote enthalten besondere und von unserem Autoren selbst getestete Empfehlungen: Fahren Sie mit dem Geländewagen durch die Wildnis, wandern Sie auf dem Pass de la Ragua oder nehmen Sie teil an einer ´´Wolfsheulnacht´´ im Lobo Park. Abgerundet wird der Bildatlas durch das abschließende Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen zum Alltag und für die Vorbereitung der Reise beinhaltet. Der DUMONT Bildatlas überzeugt durch Informationen, Tipps und Karten und wird zu einem verlässlichen Reisebegleiter durch eine Region, in der 300 Tage im Jahr die Sonne scheint – Willkommen in Andalusien!DuMont Bildatlas Andalusien ist ein großformatiges Reisemagazin mit Bildern, die begeistern, mit spannenden Reportagen und kurzen Beschreibungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Dazu gibt es jede Menge reisepraktischer Tipps. Ideal zur Einstimmung und Vorbereitung von Ausflug und Urlaub und zum Schwelgen in Urlaubserinnerungen.- Impressionen- Granada und der Osten- Jaén und Nordosten- Málaga / Costa del Sol- Córdoba und Umgebung- Cádiz und Umgebung- Sevilla und der Westen - AnhangReisemagazin mit exklusiven Bildern, detaillierte Karten zu jedem Kapitel, unterhaltsam geschriebene Porträts der einzelnen Landesregionen, DuMont Themen zu brisanten Aspekten, Autoren-Tipps zum Aktiv-Erleben.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
DuMont Wanderführer Andalusien
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Herrliche Gipfeltouren und Panoramawege erwarten Sie in der Sierra de Grazalema, der Sierra Nevada und an den Küsten von Atlantik und Mittelmeer.Jede der 35 Touren ermöglicht einen perfekten Wandertag: Exakte Wegbeschreibung, Karte und Höhenprofil sind jeweils durch die zugeordneten Wegpunkte eng aufeinander abgestimmt und machen die Orientierung einfach. Konkrete Angaben zu Dauer, Länge und Schwierigkeitsgrad, zu Anfahrtswegen und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Planung. Praktische Wandertipps und ein kurzer Magazinteil stimmen auf die Region ein. Jürgen Paeger macht bei jeder Wanderung auf Sehenswertes am Wegesrand aufmerksam, er gibt Tipps für besondere Pausenorte und Abstecher. Mit Überblickskarte und Register ist jeder Ort und jede Tour schnell gefunden.Auf 35 ausgesuchten Touren, von einfach bis anspruchsvoll, verbindet der DuMont Wanderführer Andalusien Sport mit Naturgenuss. Jede Tour ist detailliert beschrieben, ergänzt um eine genaue Karte, ein Höhenprofil und eine Infobox ´´Die Wanderung in Kürze´´.Wichtige Informationen zum Wandern in Andalusien, Magazinteil zu Besonderheiten der Geografie, Geologie, Pflanzen- und Tierwelt, 35 Touren, Register.Jürgen Paeger leitete freiberuflich Wanderreisen, unter anderem in Andalusien. Seine Landschafts- und Pflanzenfotos wurden in verschiedenen Reiseführern und Zeitschriften veröffentlicht.Jürgen Paeger leitete freiberuflich Wanderreisen, unter anderem in Andalusien. Seine Landschafts- und Pflanzenfotos wurden in verschiedenen Reiseführern und Zeitschriften veröffentlicht.35 ausführliche Wegbeschreibungen, jeweils ergänzt durch Tourenkarte und Höhenprofil; Infobox zu jeder Tour mit genauen Angaben zu Anfahrt, Dauer, Länge, Schwierigkeitsgrad und Einkehrmöglichkeiten; Sehenswertes am Wegesrand: Hinweise auf Flora, Fauna und Besonderes zu Natur und Kultur; Tipps zu individuellen Abstechern und reizvollen Pausenorten am Weg; Einleitung mit Beiträgen zu Natur und Kultur des Wanderziels sowie wichtigen Hinweisen für Wanderer.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
DuMont Kunst-Reiseführer Andalusien
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Andalusien, Spaniens südlichste und zweitgrößte Region, beeindruckt durch die Spuren ihrer wechselseitigen Geschichte. Die andalusische Kunst ist durch den großen Einfluss der islamischen Kultur geprägt. Im Laufe ihrer rund 800 Jahre langen Herrschaft verleihen die Mauren in der Architektur ihrer Überlegenheit im christlichen Europa einen sichtbaren Ausdruck. Nach der Rückeroberung der iberischen Halbinsel im Zeichen des Christentums verbreiten sich der Renaissance- und später der Barockstil. So erlebt die andalusische Kunstgeschichte zwei glorreiche und nachhaltig prägende Epochen, die an vielen Orten unmittelbar aufeinandertreffen: die Zeit der Mauren und das Barock im Goldenen Zeitalter. So kontrastreich wie die zahlreichen kunsthistorischen Zeugnisse Andalusiens ist auch ihre Landschaft: Strände, Wüste, Sümpfe, verschneite Berggipfel und Tropenfruchtplantagen liegen dicht beieinander. Durch Flamenco, Stierkampf und Semana Santa wurde die Region zudem zum Synonym für spanische Folklore. Detailliert werden die architektonischen Sehenswürdigkeiten der Zentren Andalusiens beschrieben. Ein besonderes Augenmerk gilt der Hauptstadt der Region, Sevilla, und den berühmten maurischen Bauwerken, der Mezquita in Córdoba und der Palaststadt Alhambra in Granada. Acht Reiserouten führen den Leser ebenso in die ländlichen Gegenden zu kulturellen Kleinoden, weißen Dörfern und einzigartigen Naturparks. Reichliches Bildmaterial, detaillierte Stadtpläne und Grundrisse ergänzen die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und helfen bei der Orientierung vor Ort. Reiseinformationen im Anhang enthalten praktische Tipps zum Reisen in Andalusien. Aber auch die stilvollen Unterkünfte und die andalusische Küche mit ihren maurischen Gerichten sowie den Klassikern wie Schinken, Sherry und Olivenöl kommen in diesem Reiseführer nicht zu kurz. In jedem Reiseroutenkapitel legt die Autorin Karoline Gimpl dem Leser ihre persönlichen Empfehlungen ans Herz und benennt Hotels und Restaurants mit Tradition und Charme.Von Sevillas gotischer Kathedrale zu der maurischen Moschee von Córdoba und der prachtvollen Alhambra von GranadaNatur, Kultur, Geschichte: Landeskunde, Folklore und Tradtition, Aus Küche und Keller, Geschichte, Andalusische Kunstgeschichte, berühmte Persönlichkeiten. Reiserouten: Sevilla und Umgebung, Córdoba und der Norden,Jaén und die Renaissancestädte, Almería und der Osten, Granada und Umgebuung, Sierra Nevada, Costa Tropical,Málaga und die weißen Dörfer, Cádiz, Huelva und die Costa de la Luz. Reiseinformationen von A bis Z. Zahlreiche Karten und Grundrisse.Karoline Gimpl studierte in München Kunstgeschichte, Politologie und Zeitungswissenschaft. Nach einem Auslandsstipendium für ihre Forschungsarbeit an der Madrider Nationalbilbliothek und der Promotion in Kunstgeschichte arbeitete sie als Redakteurin einer Reisezeitschrift in München. Seit über zwanzig Jahren bereist sie Spanien, Portugal und Mexiko als Studienreiseleiterin. Seit 1998 lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Madrid und publiziert Bücher über Spanien.- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen - Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen - Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne - Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne - Beschreibung von Rundgängen durch große Museen - Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse - Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise - Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und KulturinstitutenDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Andalusien
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs waren die Autoren Oliver Breda und Susanne Lipps wieder intensiv vor Ort unterwegs und haben dabei die beiden neuen Filialen des Centre Pompidou und des Russischen Kunstmuseums in Málaga unter die Lupe genommen, ebenso wie den spektakulären, jüngst wiedereröffneten Caminito del Rey und das hochmoderne Aquarium in Sevilla. Flamenco, Stierkampf und ewige Sonne sind Bilder, die in unserer Vorstellung entstehen, denkt man an Andalusien. Von Málaga bis Granada, von der Sierra Nevada bis in den Parque Nacional de Doñana werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Ort für Ort hat Susanne Lipps ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Naturschutzgebiete, etwa den Parque Natural Sierra de Grazalema oder den Parque Nacional Sierra Nevada. Viel Wissenswertes über Andalusien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:675.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 49 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Andalusien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Andalusien, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Málaga und Costa del Sol mit Hinterland, Atlantikküste von Tarifa über Cádiz bis zur Grenze nach Portugal, Städte und Landschaften am Río Guadalquivir, der Osten Andalusiens mit Granada, Almería und Küsten, 50 Karten und Pläne plus eine separate Andalusien-Reisekarte im Maßstab 1:675.000.Susanne Lipps ist Reisebuchautorin und Studienreiseleiterin. Für den DuMont Reiseverlag schrieb sie Reiseführer über Mallorca, Fuerteventura, La Palma, La Gomera, Madeira, die Azoren und die Kapverdischen Inseln. Oliver Breda schreibt Wander- und Reiseführer. Nach Andalusien zieht es beide Autoren immer wieder wegen der wilden Landschaften und der von vielfältigen Einflüssen geprägten Kultur.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Andalusien
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fesselnde Kulturdenkmäler wie die Alhambra von Granada, gelebte Traditionen wie der Flamenco, anmutige und überraschende Gebirgslandschaften mit weißen Dörfern, Hunderte Küstenkilometer an Mittelmeer und Atlantik: Diese besondere Mischung macht Andalusien so einzigartig. Aber wie organisiert man am besten eine Rundreise durch die Region? Wo erlebt man das ländliche Andalusien? Wo ist es am Meer am schönsten? Solche Kernfragen für die eigene Reiseplanung beantwortet Maria Anna Hälker, die Autorin des neu aufgelegten DuMont Reise-Taschenbuchs Andalusien, im Startkapitel ´´Andalusien persönlich – meine Tipps´´ souverän und präzise.Wer besondere Facetten der andalusischen Kulturlandschaft intensiver erleben möchte, folge den zehn Entdeckungstouren. In Sevilla steht ein Grundkurs in Sachen Flamenco auf dem Programm, in Málaga der Jahrhundertmaler Picasso, in Jaén die Route des Olivenöls und in Jerez de la Frontera ein Abstecher ins Reich der Sherrybarone. Zu allen Orten gibt die Autorin eine bewertete Auswahl an empfehlenswerten Adressen und Tipps, und sie verrät immer wieder auch ihre ganz persönlichen Lieblingsorte.In der aktuellen Auflage verrät Maria Anna Hälker für Liebhaber des Flamencos neue Insidertipps für Sevilla und Almería. Auch zu Jaén gibt es Neuigkeiten: im neuen Museo Internacional de Arte Ìbero de Jaén wird nun die herausragende archäologische Sammlung mit beeindruckenden iberischen Skulpturen gezeigt, denn im Dezember 2017 wurde eine erste Tranche dieses Museums eingeweiht.Zu den Highlights unter den beschriebenen Radtouren und Wanderungen gehören unbedingt die Tour auf einer stillgelegten Bahnstrecke in der Sierra Norte und der Sendero de la Cebadilla hoch oben in den Alpujarras.Auf www.dumontreise.de/andalusien hält die Autorin Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Download auf Smartphone und iPad sowie als PDF zum Ausdrucken bereit Auf 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Andalusien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Andalusien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Sevilla und Umgebung. Costa de la Luz. Malaga und die Costa del Sol. Cordoba und der Nordosten. Der Südosten - Granada und Almeria. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 38 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:700 000.Nach ersten intensiven Besuchen der iberischen Halbinsel zog Maria Anna Hälker nach Spanien um und reiste ein Jahr lang kreuz und quer durch das Land. Seitdem macht sie sich regelmäßig auf, um immer wieder Neues in Spaniens Süden zu entdecken. Bei DuMont erschienen von ihr und Manuel Garcia Blazquez auch zwei Reiseführer über Madrid.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Andalusien
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach ersten intensiven Besuchen der iberischen Halbinsel zog Maria Anna Hälker nach Spanien um und reiste ein Jahr lang kreuz und quer durch das Land. Seitdem macht sie sich regelmäßig auf, um immer wieder Neues in Spaniens Süden zu entdecken. Bei DuMont erschienen von ihr und Manuel Garcia Blazquez auch zwei Reiseführer über Madrid.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 03.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer La Gomera
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Susanne Lipps studierte Geografie, Geologie und Botanik, Oliver Breda ist Physiker. Beiden leiten Wander- und Studienreisen und kommen schon seit 20 Jahren regelmäßig nach La Gomera, um die Insel ausgiebig zu erkunden. Für den DuMont Reiseverlag haben sie u.a. Reiseführer über Andalusien, Mallorca und verschiedene Kanarische Inseln geschrieben.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 03.04.2019
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Costa del Sol
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tradition halten die Menschen hoch an der Costa del Sol, den Flamenco lieben sie so leidenschaftlich wie Kommunikation und Mahlzeiten im Kreis der Familie oder Freunde. Mit den 15 »Direkt- Kapiteln« des Reiseführers von Manuel García Blázquez können Sie sich zwanglos unter die Andalusier mischen, direkt in das Lebensgefühl an der Costa del Sol eintauchen, aktiv in der Natur entspannen und die Highlights kennenlernen: weiße Dörfer und wilde Berge, filmreife Strände und die Felseninsel Gibraltar, das maurische Erbe und belebte Städte, einsame Buchten und die Hotspots der Touristenorte. Dank vieler Tipps und Adressen erfahren Sie, wo es sich in fremden Betten gut schläft, wo Sie glücklich satt werden, wohin die Andalusier zum Stöbern und Entdecken gehen und wohin es sie zieht, wenn die Nacht beginnt. Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtplänen und dem separaten großen Faltplan können Sie nach Lust und Laune die Costa del Sol erkunden.Reiseführer-Profil: leicht & locker! Persönlicher Reisebegleiter mit 1 Faltplan, 15 Direktkapiteln, 120 Seiten, den besten Adressen – und Lesevergnügen von der ersten Seite an. „DuMont direkt´´ bringt Sie mitten hinein in das Lebensgefühl der Region, der spielerische „Reise- Kompass´´ führt 15 x genau dorthin, wo es das Besondere zu entdecken und erleben gibt.Das Beste zu Beginn. Das ist die Costa del Sol. Die Costa del Sol in Zahlen. So schmeckt die Costa del Sol. Ihr Costa del Sol-Kompass: Nálaga und Umgebung. Die westliche Costa del Sol und Ronda. Die östliche Costa del Sol. Granada und die Alpujarras. Almería und das Cabo de Gata. Hin & Weg. O-Ton Costa del Sol. Kennen Sie die?Der Journalist Manuel García Blázquez lebt in Madrid. Während seiner mehrjährigen Tätigkeit für die Fluggesellschaft Iberia entdeckte er seine eigentliche Leidenschaft: reisen! Den Reisereportagen über ferne Länder folgte eine intensive Erkundung der eigenen Heimat.15 „Direktkapitel´´ zeigen Ihnen besondere Highlights oder ausgesuchte Empfehlungen der Autoren. Unterhaltsam für Kopf und Augen: Erfrischende Text-Bild- Kombinationen bieten leichte Einstiege und überraschende Erkenntnisse.Persönlich, subjektiv, ehrlich – die Tipps und Bewertungen der AutorenDie besonderen Adressen – individuell, nachhaltig und bio oder auch mal schräg …Großer separater Faltplan mit allen im Buch beschriebenen Orten, dazu zahlreiche Karten in den Direktkapiteln und OrtspläneDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Azoren
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch Ein Hauch von Abenteuer umweht die neun Vulkaninseln, die zwischen Europa und Amerika in den Atlantik hineingekleckst sind: São Miguel, Santa Maria, Faial, Pico, São Jorge, Terceira, Graciosa, Flores und Corvo. In winzigen Booten stemmen sich dort Whalewatcher gegen die Wellen, um Walen und Delfinen nahezukommen, die Kraft der Vulkane wird in heißen Quellen und von Lava geformten Naturschwimmbecken spürbar. Wanderungen führen durch die milde sommerliche Hortensienblüte, auf den oft schneegekrönten Vulkan Pico oder über nebelverhangene grüne Hügel. Die Vielfalt der Inseln erschließt sich in über 20 unterschiedlichsten Touren ebenso wie in den persönlichen Lieblingsorten der Autorin. Weniger wild als die Natur ist der Alltag in den Dörfern, wo das geruhsame Leben vollkommene Entschleunigung verheißt.Und so erleben Sie die Azoren mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und GegenwartÜbersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und LandschaftenLustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem KapitelDie Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchenDie Lieblingsorte: gut für überraschende EntdeckungenDie Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlichDas Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an …Die Karten: 3 Citypläne, 21 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights der Azoren, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große ReisekarteDas Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt‘s unter www.dumontreise.de/azoren.Auf 304 Seiten beschreibt Susanne Lipps die Inseln mitten im Atlantik. Ihr Buch begleitet ans Meer und in die Berge, durch Kultur und Natur und führt mitten hinein in den Inselalltag: mit über 20 Touren, persönlichen Lieblingsorten, ausgewählten Adressen und besonderen Autorentipps. Das Magazin mit Interviews, Porträts, Reportagen und Fotos schafft eine spürbare Nähe zur Lebenswelt auf den Azoren. 24 Citypläne und Tourenkarten sowie die große separate Reisekarte unterstützen die Orientierung, und als Online-Zugabe sind aktuelle Reisetipps und News der Autorin abrufbar.InhaltSenkrechtstarter, Überflieger, Querfeldein. Vor Ort – die Kapitel: São Miguel und Santa Maria, Faial, Pico, São Jorge, Terceira und Graciosa, Flores und Corvo. Das Kleingedruckte (Reiseinfos von A bis Z). Das Magazin. Offene Fragen.Die AutorinSusanne Lipps studierte Geografie, Geologie und Botanik und gehört zu den unverbesserlichen Inselfans. Sie hat die Azoren bis in den letzten Winkel erkundet und führt immer wieder auch Wandergruppen durch den Archipel. Ständig gibt es für sie Neues zu entdecken, an den von der Brandung umtosten Küsten, in den grünen Bergen und Schluchten im Inneren der Inseln, in den vulkanisch geprägten Mondlandschaften. Am Strand oder in einem netten Freiluftcafé gönnt sie sich gerne eine Auszeit. Für den DuMont Reiseverlag schrieb sie u.a. Reiseführer über Madeira, La Palma, La Gomera, Fuerteventura, Mallorca und Andalusien.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot